VfB Gräfenhainichen e.V.

Erfolgreicher SBB-Hallencup der C-Jugend

Sirko Hille, 07.01.2020

Erfolgreicher SBB-Hallencup der C-Jugend

Die Hallenkreismeisterschaft ist vorüber und brachte zwei ganz unterschiedliche Platzierungen hervor. Der ältere Jahrgang mit den Spielern des Geburtsjahres 2005 konnte sich einen guten 3.Platz erspielen und spielte ein souveränes Turnier. Sie setzten sich im entscheidenden Spiel erfolgreich mit 2:1 gegen die JSG Heidekicker durch.
Unsere jüngerer Jahrgang des Geburtsjahres 2006 hingegen, musste sich nach einem durchwachsenen Verlauf nur mit dem 9.Platz abfinden. Sie kamen schwer in das Turnier und konnten leider auch später nicht die Wende herbeiführen.

Da nun unser eigenes Hallenturnier auf der Tagesordnung stand, haben wir die beiden Mannschaften des VfB Gräfenhainichen, mit zwei ausgewogenen Kadern zusammengestellt. Am 05.01.2020 durften wir  Mannschaften aus Sachsen und Sachsen-Anhalt zum alljährlichen Budenzauber begrüßen.
Wie schon in den letzten Jahren ermöglichte uns dies Marc Stockmann, mit seinem Unternehmen SBB Stockmann Baubedarf!

Das Starterfeld stellte sich dann wie folgt zusammen:
SG Aken/Wulfen/Quellendorf
SV Frisch Auf Doberschütz-Mockrehna
SG Motor Gohlis-Nord Leipzig

NSG Muldestausee I  >>  VfB Gräfenhainichen
NSG Muldestausee II 
>>  VfB Gräfenhainichen
NSG Muldestausee III 
>>  SV Pouch/Rösa 1922
SV Kickers Raguhn 1912
SV Concordia Schenkenberg

Es war ein hervorragender Auftritt unserer Spieler, die einen fantastischen Fussball spielten!
Durch den ersten Platz in der Gruppe B und den zweiten Platz in der Gruppe A, kam es im ersten Halbfinale auf das direkte Aufeinandertreffen unserer Mannschaften.
Hier war es lange offen, wer in das Finale einziehen konnte, denn die Chancen waren auf beiden Seiten gegeben. Am Ende konnte die zweite Mannschaft das Spiel für sich entscheiden und traf im Endspiel auf die Gäste aus Schenkenberg.

Vorher kam aber noch das Spiel um den 3.Platz, welches unsere erste Mannschaft, erfolgreich gegen Raguhn, für sich entscheiden konnte. Sie kombinierten sich mit wunderbaren Spielzügen und einer geschlossenen Leistung zum 3:1 Erfolg.

Im Finale gerieten wir schnell in einen 0:2 Rückstand und hatten mehrfach die Chance den Anschlusstreffer und/oder den späteren Ausgleich zu erzielen. Leider halfen mehrere Großchancen und auch ein 9m nicht, dass Spiel noch zu drehen.
So konnte der SV Concordia Schenkenberg das Hallenturnier mit einer sehr starken und stabilen Gesamtleistung über 5 Spiele hinweg für sich entscheiden und holte den 1.Platz nach Hause.

Endtabelle:
1.Platz  SV Concordia Schenkenberg
2.Platz  NSG Muldestausee II  >>  VfB Gräfenhainichen
3.Platz  NSG Muldestausee I  >>  VfB Gräfenhainichen
4.Platz  SV Kickers Raguhn 1912
5.Platz  SG Motor Gohlis-Nord Leipzig
6.Platz  SG Aken/Wulfen/Quellendorf
7.Platz  SV Frisch Auf Doberschütz-Mockrehna
8.Platz  NSG Muldestausee III  >>  SV Pouch/Rösa 1922

Eine Menge Mühen haben sich gelohnt, da der gesamte Ablauf wunderbar geklappt hat.

Ein großer Dank geht an:
-den Sponser des Turniers - SBB Stockmann Baubedarf
-das Schiedsgericht um Dietmar Bebber
-der Verkauf geführt von unserem Büdchenteam
-die Organisation im Vorfeld
-dem Vorstand der uns aktiv  unterstützt hat
-den Schiedsrichtern um Aaron Gaebler und Robert Albrecht
-der Beschaffung der Pokale und Urkunden von Janine Schindler
-den Helfern im Hintergrund wie z.B. Kathrin Brenner, Patricia Hille und Ute Karbe
-das bereitstellen der Halle
Bis hin zu den Gastmannschaften, die den mitunter weiten Weg auf sich genommen haben.

 

Zur Erinnerung:
Der VfB Gräfenhainichen ist im Jahr 2020 ein Austragungsort der Fussballschule von Real Madird! Es wird wieder täglich für Essen und Trinken gesorgt sein, und neugierige Zuschauer, Vereinstrainer oder Fans sind gern gesehen.

Datum:  20.07.2020 bis 24.07.2020